100 Jahre Eisenbahn Giesing - Aying

Am 22. und 23. Mai 2004 wurde das 100jährige Jubiläum der Bahnlinie von München-Giesing nach Aying gefeiert. An beiden Tagen pendelte ein Sonderzug mit der TAG 7 zwischen München-Perlach und Aying. Ab dem Samstagnachmittag wurde der Zug als Sandwich mit der E69 gefahren. Die TAG 7 war leider mit Werbebannern der Kreissparkasse München Starnberg verunstaltet worden.

TAG 7 169 005-6

22.05.2004

Fahrt in Richtung Aying südlich von Dürrnhaar
 

Hier bin ich leider in ungünstiger Position etwas vom Zug überrascht worden, weil ich gerade am Hubschrauber stand, mit dem Rundflüge angeboten wurden.

Einfahrt in den Bahnhof Höhenkirchen-Siegertsbrunn in Richtung Aying

Es ist recht unpraktisch, wenn die Schranke aufgeht, auf die man sich beim Filmen stützt.

23.05.2004

Halt im Bahnhof Hohenbrunn in Richtung Aying

Welches ist wohl der modernste Waggon?

Ankunft in Hohenbrunn in Richtung Perlach

Schöner Dampflok-Sound

Wasser fassen bei der TAG 7 in Hohenbrunn

Chaotisches Umfeld, aber etwas langweilig.

Ankunft in Neubiberg in Richtung Perlach

Mein Lieblingsfilm

Abfahrt in Neubiberg in Richtung Perlach

Das war's. Am rechten Rand sieht man noch, daß der Bahnhof Neubiberg gerade umgebaut wird.

Alle Fotos und Filme Copyright 2004 Dr. Thomas Diessel


Dr. Thomas Diessel, 24.05.2004

Valid HTML 4.01!